Juli 2016 Teil 1/3

July 2016 Part 1/3

Anfang Juli kamen Jenni (links auf Butch) und Rob (rechts auf Ace) an. Die beiden Engländer waren auf Route 66 Tour und haben ein paar Tage bei uns verbracht. Viel zu kurz, darüber waren wir uns einig ;-) Wir hoffen ihr kommt wieder!

Beginning of July Jenni (left on Butch) and Rob (right on Ace) arrived. The two English traveled the Route 66 and spend a few days with us. We agreed that it was way too short ;-) We hope you come back sometime!

 

Am 17. Juli brauchten Nachbarn Hilfe beim Branding, also rauf auf die Pferde und los (von links nach rechts): Jutta auf Fly, Andy auf Kip, Joe auf Cowboy, Chance auf seinem Fuchs und Gianni auf Blaze.

On July, 17th neighbors needed help with branding, so we hopped on the horses and off we went (from left to right): Jutta on Fly, Andy on Kip, Joe on Cowboy, Chance on his sorrel and Gianni on Blaze.

Hier sind wir mit einem Teil der Herde unterwegs( von links nach rechts): Andy auf Kip, Gianni auf Blaze und Joe auf Cowboy.

Here we are moving a part of the herd (from left to right): Andy on Kip, Gianni on Blaze and Joe on Cowboy.

Gianni (links) flankt (sorry, dafür gibt es kein deutsches Wort) das erste Mal ein Kalb und James (Mitte) benutzt ein elektrisches Brandzeichen.

Gianni (left) is flanking for the first time and James (middle) is using the electrical branding iron.

Wes darf auf Dusty das erste Mal beim Branding ropen - beide Hinterbeine! Jeehaw ;-)

For the first time, Wes on Dusty is allowed to rope at a branding - both heels! Jeehaw ;-)

Jutta (links) und Gianni (rechts) flanken einen Bullen, während James kastriert.

Jutta (left) and Gianni (right) are flanking a bull, while James is castrating.

Joe auf Cowboy ropt ebenfalls, James (Mitte) löst das Rope von den Beinen, Bill (rechts) hat das Kalb vorne schon fest im Griff und Gianni (sitzend links) wird beim Flanken immer besser!

Joe on Cowboy is roping also, James (middle) is getting the rope off the legs, Bill (right) has already a good grip on the front of the calf and Gianni (sitting left) is getting better at flanking all the time!

Dann ist das Branding erledigt und wir treiben Kühe und Kälber wieder zurück auf die Weide. Dieser Blick vom Rücken eines Pferdes (in diesem Fall King) ist unbezahlbar!

And then the branding is done and we drive the cows and calves back into the pasture. This view from the back of a horse (in this case King) is priceless!

Was sonst noch so los war? Unser Apfelbaum hat zum ersten Mal Früchte getragen! Ja, ich weiss, klingt nicht sooo spannend, aber für uns etwas ganz Besonderes ;-)

What else was going on? Our apple tree had fruits for the very first time! Yes, I know, this doesn't sound too exciting, but for us this is special ;-)

 

Im nächsten Teil geht's weiter mit den Dreharbeiten auf unserer Ranch - also nicht verpassen!To be continued in the next part with the serial shooting on our ranch - don't miss out!